FOCUS Rehaklinikliste 2018 – Die Klinik Limberger gehört erneut zu den Top-Rehakliniken in Deutschland

FOCUS Rehaklinikliste 2018 – Die Klinik Limberger gehört erneut zu den Top-Rehakliniken in Deutschland

focus-auszeichnung-klinik-limberger„Menschen wieder zurück ins Leben bringen – das spornt mich an…“, so der Chefarzt der Abteilung für Orthopädie an der Klinik Limberger, Dr. med. Herbert Wölfl. „…Unser hochqualifiziertes und motiviertes Team aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften, hat ein gemeinsames Ziel: Wir bringen die uns anvertrauten Patienten wieder mobil und gestärkt zurück in ihr Leben.“

Diese Motivation hat in der Klinik Limberger schon lange das gesamte Mitarbeiterteam angesteckt. Deshalb legt das Team der Klinik Limberger schon seit Jahren großen Wert auf die Qualität der Behandlung und Therapie der Patienten. „Qualitätsmanagement ist für uns keine reine Pflichtaufgabe – wir wollen uns weiterentwickeln um für unsere Patienten die besten Ergebnisse zu erzielen“, so Kathrin Loder, Qualitätsmanagementbeauftragte der Klinik Limberger.

Dieses große Engagement wurde nun zum zweiten Mal in Folge mit dem FOCUS-Siegel „TOP-Rehaklinik“ im Fachbereich Orthopädie belohnt. Das unabhängige Rechercheinstitut „Munich Inquire Media“ (MINQ) hat im Auftrag des FOCUS zum zweiten Mal das Leistungsspektrum, die Qualität und die Serviceleistungen von Rehabilitationskliniken im gesamten Bundesgebiet untersucht. Im Recherchepool befanden sich weit über 1.000 Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland. Zur Ermittlung der Reputation der Einrichtungen wurden niedergelassene Fachärzte, Chefärzte von Kliniken, Patientengruppen, Selbsthilfeverbände sowie Sozialdienstmitarbeiter in Krankenhäusern befragt. Außerdem erfolgte eine Selbstauskunft der Rehabilitationskliniken in den Bereichen Patientensicherheit und Hygiene sowie hinsichtlich des Serviceangebotes und der Ausstattung der Kliniken. Im Fachbereich Orthopädie wurde die Klinik Limberger als eine von 116 Kliniken im gesamten Bundesgebiet ermittelt, die die Auszeichnung „TOP-Rehaklinik“ führen darf. Damit gehört die Klinik weiterhin zur Spitze der Reha-Medizin in Deutschland.

Dieser hohe Qualitätsanspruch kommt offenbar auch bei den Patienten und Gästen der Klinik an. In regelmäßigen Kundengesprächen wird die Zufriedenheit der Patienten ermittelt. „Hierhin komme ich wegen der hohen Qualität der Therapie“, so Katharina Peters aus Bergheim, die im Herbst ihren 21. Aufenthalt in der Klinik verbracht hat. Ottmar Bayart aus Bad Dürrheim, der in den letzten Wochen 18 ambulante Therapieeinheiten in der Klinik verbracht hat, bemerkt: „Beeindruckt hat mich in der Klinik Limberger die freundliche Atmosphäre, die Zuverlässigkeit der Organisation und ein gelebtes Qualitätsmanagement. Die Therapie wird immer optimal an den Gesundheitsfortschritt angepasst und trägt so zu einer ständigen Verbesserung der Gesundheit bei.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Arbeit sowohl unsere Patienten als auch Ärzte, Sozialdienste und Krankenhäuser überzeugen“, freut sich Joachim Limberger, Inhaber und Geschäftsführer der Klinik Limberger. Die erreichte Auszeichnung ist Anreiz und Motivation, auch in Zukunft mit bester Qualität für die Gesundheit der ca. 2.000 Patienten einzustehen, die jedes Jahr in der Klinik behandelt werden.